Sie sind hier: Startseite

AGB

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Alle Angaben in unseren Angeboten machen wir auf Grundlage uns erteilter Informationen. Eine Haftung für Richtigkeit und Vollständigkeit können wir nicht übernehmen, ein Zwischenverkauf oder eine -vermietung bleibt vorbehalten. Der Makler darf sowohl für den Verkäufer als auch für den Käufer tätig werden. Die Nach- bwz. Auftragsprovision ist verdient, fällig und zahlbar mit dem Abschluss des Miet- bzw. des Kaufvertrages. Sämtliche Angebote und Mitteilungen sind nur für den Empfänger bestimmt. Bei Weitergabe ohne schriftliche Zustimmung der Firma Haus und Boden Immobilien an Dritte haftet der Empfänger in voller Höhe der Maklerprovision. Kommt an Stelle der Vermietung ein anderes Geschäft zu Stande (Pacht, Kauf, Erwerb im Wege der Zwangsversteigerung), so gelten die gleichen Bedingungen. Entsteht der Firma Haus und Boden Immobilien durch die unbefugte Weitergabe von Informationen ein Provisionsverlust, so ist der Empfänger in der Höhe des entstandenen Schadens für die Provision haftbar. Ist dem Empfänger, die durch die Firma Haus und Boden Immobilien nachgewiesene Gelegenheit zum Abschluss eines Kauf-, Miet- oder Pachtvertrages bekannt, so ist uns diese Tatsache unmittelbar unter Benennung der Quelle schriftlich mitzuteilen, anderenfalls gilt der Nachweis der Firma Haus und Boden Immobilien als ursächlich für einen Vertragsabschluss. Der Provisionsanspruch der Firma Haus und Boden Immobilien entsteht unmittelbar nach Abschluss eines Vertrages, der aufgrund unseres Nachweises oder unserer Vermittlung zustande gekommen ist. Der Provisionsanspruch entsteht auch, wenn der Vertrag zu Bedingungen abgeschlossen wird, die vom ursprünglichen Angebot abweichen. Die Provision ist nicht im Kaufpreis, der Miete, Pacht oder Erbbaupacht enthalten. Sie ist unmittelbar nach Vertragsabschluss durch den Käufer oder Auftraggeber zu zahlen.
Bei späterem Kauf eines angemieteten oder angepachteten Objektes innerhalb von 10 Jahren ist die übliche Kaufprovision abzüglich der gezahlten Provision zu zahlen. Die derzeitige Kaufprovision liegt bei mindestens 7,14 % inkl. MwSt. Bei Abschluss eines Vertrages ist die Firma Haus und Boden Immobilien hinzu zu ziehen bzw. mindestens einen Tag vor Abschluss des Vertrages zu benachrichtigen.
Mündliche Änderungen der Geschäfts- und Vertragsbedingungen bedürfen zu ihrer Gültigkeit eine schriftliche Bestätigung. Gerichtsstand und Erfüllungsort ist der Geschäftssitz der Firma Haus und Boden Immobilien.